Zurück
Temporär

FavoritesBritta Thie

Favorites

Favorites von Britta Thie erzählt in einem Episodenfilm und Fotografien von Menschen, die im Wiener Bezirk Favoriten leben. In jeder der Videosequenzen begleitet die Künstlerin eine oder mehrere Personen an ihren Lieblingsort im Bezirk oder lässt sie von besonderen Erlebnissen berichten, die sie mit Favoriten verbinden. Dabei geht es um alltägliche Dinge, persönliche Momente und Geschichten. In Favorites überlässt Britta Thie den Bewohnerinnen und Bewohnern des 10. Bezirks die Bühne. Es entsteht ein poetisches Porträt des Stadtteils und seiner Schönheit, ohne diesen zu beschönigen.

Die in Berlin lebende Medien- und Performancekünstlerin Britta Thie setzt sich in ihren Arbeiten häufig mit gesellschaftlichen Themen an der Schnittstelle von analogen und digitalen Lebensaspekten auseinander. In Favorites fließt das Digitale eher subtil mit ein. So bezieht sich der Titel der Arbeit nicht nur auf den Namen des 10. Bezirks, sondern nimmt auch Bezug auf das Vokabular von Apps wie Google Maps („favorite places“) oder Twitter („favourite tweets“), die bereits ein ganz normaler Bestandteil unseres alltäglichen (Er-)Lebens geworden sind. Die Protagonistinnen und Protagonisten der Arbeit hat die Künstlerin nicht nur persönlich auf der Straße angesprochen, sondern selbstverständlich auch über Instagram via Location Tags kontaktiert.

Mit freundlicher Unterstützung des Columbus Center

Ort

Columbus Center, 1. OG, gegenüber "Lila - Das Modehaus", 1100 Wien

Weiterführende Info

Britta Thie (* 1987) ist deutsche Künstlerin, Schauspielerin und Regisseurin, sie lebt in Berlin, DE.

Zum Hauptprojekt
Zurück
Temporär

FavoritesBritta Thie

Zeitraum

21. September 2019 bis September 2020

U1 Hauptbahnhof

Öffnungszeiten Columbus Center:
Mo – Fr: 09:00 bis 19:00 Uhr
Sa: 09:00 bis 18:00 Uhr

Termine

Presse

Zu den Unterlagen