Zurück
Temporär

Besuch in Penzing I: Das Antischloss
Büro für StädtereisenBoris Sieverts

Um Anmeldung unter urbanize.at/boris-sieverts/ wird gebeten. Die Teilnehmer*innenanzahl ist begrenzt.

Treffpunkt: Wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

Boris Sieverts Büro für Städtereisen ­erkundet das Gebiet um den Meiselmarkt

Seit 1997 führt der Künstler und Stadtforscher Boris Sieverts mit ausgefeilten Raumfolgen durch die Grauzonen unserer Ballungsräume. Sein »Besuch in Penzing I: Das Antischloss« führt in das Gebiet des Meiselmarkts, der dem Schloss Schönbrunn exakt gegenüberliegt. So repräsentativ und der Welt entrückt das Letztere inmitten seiner riesigen Anlagen steht, so pragmatisch, benutzt, verbaut und von seinem quirligen sozialen Umfeld umschlossen erhebt sich das Einkaufszentrum über dem ehemaligen Wasserspeicher mit seinem ständigen Markt. Wer einmal anfängt, hier nach Parallelen, Gegenteilen und Zerrbildern zu suchen, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus…

Boris Sieverts, 2022Zum Projekt
Zurück
Temporär

Besuch in Penzing I: Das Antischloss
Büro für StädtereisenBoris Sieverts

Samstag, 8. Oktober 2022 / 12:45 - 16:00

Presse

Zu den Unterlagen