Zurück
Temporär

Büro für StädtereisenBoris Sieverts

Büro für Städtereisen

Auf Einladung von KÖR Kunst im öffentlichen Raum Wien und dérive erkundet das »Büro für Städtereisen« des Kölner Künstlers und Stadtforschers Boris Sieverts an zwei Tagen den Wiener Westen.

Bei seinem »Besuch in Penzing I« erforscht Boris Sieverts das Gebiet des Meiselmarktes. Ober- und unterirdisch, in den Bauch der Stadt und durch spektakuläre Räume geht die Reise auf die Suche nach neuen Perspektiven und Zusammenhängen.

Auf virtuelle Reise gemeinsam mit Gästen, lokalen Publikums-Expert*innen und Google Earth lädt sein »Flug über Wien« in die Breitenseer Lichtspiele. Aus Flughöhe, Flugrichtung und Geschwindigkeit, Projektion, Spekulation, Ahnung, Frage und Antwort entsteht ein »Betrachtungsraum«, der verborgenes Wissen und Geschichten freilegt.

Die urbane Wanderung »Besuch in Penzing II« führt in zwei Teilen von den Rändern der Stadt nach innen und stellt mit ausgefeilten Raumfolgen landschaftliche Zusammenhänge und ungewöhnliche Einblicke in die Struktur der Stadt her.

Ort

Breitenseer Lichtspiele Breitenseer Straße 21, 1140 Wien
46A Bushaltestelle Wilhelminenberg, Savoyenstraße, 1160 Wien
Bahnhof Hütteldorf, Ausgang Hadikgasse, 1140 Wien

Weiterführende Info

urbanize! 2022: Around the Corner, 4.-9. Oktober
Das 13. urbanize! Festival widmet sich dem sozial- und klimagerechten Umbau unserer Städte. Veranstaltet von »dérive – Stadtforschung« laden 41 Vorträge, Diskussionen, Workshops, Stadtspaziergänge, Kunst, Film und Musik in ganz Wien bei freiem Eintritt zum Flanieren, Diskutieren und Engagieren ein.

Boris Sieverts* 1969 Berlin, lebt in Köln.

Zurück
Temporär

Büro für StädtereisenBoris Sieverts

Zeitraum

8. – 9. Oktober 2022

Termine

Presse

Zu den Unterlagen

Links

Boris Sieverts bei urbanize! 2022

Kooperationspartner