Zurück
Temporär

SilverpieceFormat 60+

Silverpiece

Silverpiece ist ein Street Art Workshop für alle über 60. Mit der Unterstützung von lokalen Künstler*innen wird die Jugend-Domäne der Graffiti-Praxis erobert und damit gemeinsam gegen Meinungen zu altersgerechten Beschäftigungen protestiert. Zugleich wirksam als performativer Eingriff im öffentlichen Raum, stärkt dieser Workshop den Mut und die Lust, auch in höherem Alter aktiv am Stadtgeschehen teilzunehmen.

Die 3-tägige Auseinandersetzung mit Street Art vom 8. bis zum 10. Oktober wird als Startschuss für weitere Interventionen im öffentlichen Raum betrachtet. Das Ergebnis des dreitägigen Workshops, bei dem Teilnehmer*innen der Generation 60+ gemeinsam Street Art erarbeiten, ist im Anschluss daran zu sehen. Silverpiece entwickelt sich im Idealfall zu einer offenen Gruppe, die mit verschiedenen künstlerischen Mitteln an der Stadtgestaltung mitwirkt und damit ein neues Lebensgefühl versprüht.

Ort

Vorgartenmarkt Stand 30, 1020 Wien, Österreich

Weiterführende Info

FORMAT60+ ist das offene Atelier der Pensionist*innenklubs für die Stadt Wien. Ein Raum für künstlerische Bildung und freies Experimentieren, der die Perspektive älterer Menschen ins Zentrum rückt.

Projektleitung:
Marlene Bettel, 1983 geboren in Wiener Neustadt, lebt und arbeitet in Wien
Markus Gebhardt, 1990 geboren in Regensburg, lebt und arbeitet in Wien

Künstlerische Leitung:
Bernd Püribauer, 1934 in der Ukraine geboren, lebt und arbeitet im Regenwald
Theresa Hattinger, 1989 geboren in Salzburg, lebt und arbeitet in Wien

Dokumentation:
Shirin Omran, 1994 geboren in Wien, neugierig und verwirrt überall auf der Welt
Sebastian Kraner, 1990 geboren in Wien, lebt und arbeitet in Wien

Zurück
Temporär

SilverpieceFormat 60+

Zeitraum

8. Oktober 2020 – 31. März 2021

U1 Vorgartenstraße

Termine

Presse

Zu den Unterlagen