Zurück
Temporär

IBA-Zwischenpräsentation #2
Mein letztes AutoVeronika Hackl, Cosima Terrasse, Andrea Visotschnig

Anschließend an die Performance, die im Juli 2020 an einer Tankstelle in Favoriten stattfand, wird das Kunstprojekt MEIN LETZTES AUTO nun nochmals kurz auftauchen: Im Rahmen der Zwischenpräsentation der Internationalen Bauausstellung Wien 2022 (IBA_Wien 2022) wird ein Auto, dessen Motor kalt bleibt, kurze Strecken rund um den Helmut-Zilk-Park in Wien Favoriten geschoben. Ein Audiostück wird über das Autoradio zu hören sein – bestehend aus einem Chor der bisher gesammelten Geschichten rund um die Liebe zum, aber auch die Ablehnung vom Auto. Passant*innen sind aufgefordert, mit dem Auto zu interagieren und Teil der Performance zu werden. So ergibt sich im Laufe des Nachmittags ein immer neues Narrativ.

© Joanna Pianka, 2020Zum Projekt
Zurück
Temporär

IBA-Zwischenpräsentation #2
Mein letztes AutoVeronika Hackl, Cosima Terrasse, Andrea Visotschnig

Freitag, 16. Oktober 2020 / 16:00 - 19:00

Presse

Zu den Unterlagen