Zurück
Temporär

Eröffnung
Quantitative Easing (for the street)Axel Stockburger

Programm

Es sprechen:
Martina Taig, KÖR Geschäftsführerin
Muntean / Rosenblum, Künstler und Kuratoren
Gerald Nestler, Künstler und Theoretiker
Andreas Mailath-Pokorny, Amtsführender Stadtrat für Kultur und Wissenschaft

Der Künstler ist anwesend.

Iris Ranzinger, 2014Zum Projekt
Zurück
Temporär

Eröffnung
Quantitative Easing (for the street)Axel Stockburger

Dienstag, 27. Mai 2014 / 16:30
U3 Herrengasse

Presse

Zu den Unterlagen