Zurück
Temporär

Eröffnung der Phase II der notgalerie Seestadt
notgalerie Seestadtmehrere KünstlerInnen, Konzept: Reinhold Zisser

Es sprechen:

  • Martina Taig, KÖR GmbH
  • Gunther Laher, Projektleitung Seestadt
  • Gerhard Schuster, Vorstandsvorsitzender, wien 3420
  • Reinhold Zisser, Initiator, Künstler

Mit Arbeiten von Peter Fritzenwallner / Luisa Kasalicky / Christoph Schwarz / Christoph Srb / Rainer Stadlbauer / Reinhold Zisser

Ort: Urbanes Feld, Seestadt Aspern, 1220 Wien
Erreichbarkeit: U2-Station Aspern Nord

Für BesucherInnen der viennacontemporary steht direkt vor der Marx Halle ein Shuttlebus bereit. Abfahrt zur notgalerie Seestadt pünktlich um 18 Uhr.

Notgalerie Seestadt, Foto: © Reinhold ZisserZum Projekt
Zurück
Temporär

Eröffnung der Phase II der notgalerie Seestadt
notgalerie Seestadtmehrere KünstlerInnen, Konzept: Reinhold Zisser

Donnerstag, 21. September 2017 / 18:30
U2 Aspern Nord

Presse

Zu den Unterlagen