Zurück
Temporär

Veranstaltungsablauf
24 hour kampolerta city - k24h kampolerta

Programm

von Sonnenuntergang bis Sonnenuntergang

Samstag, 6. Oktober 2012
18.23 Uhr
GRÜNDUNG DER STADT kampolerta city Videobotschaft aus k24h

23.00 Uhr
k24h-Schlafcity

Sonntag, 7. Oktober 2012
10.00 Uhr
Frühstück und Eröffnung des BürgerInnenamts, kampolertacity-kit, Baumaterialien

10.30 Uhr
START DER BAUTÄTIGKEITEN
Jede Person erhielt nur eine beschränkte Menge Baumaterialien. Tausch und Kooperationen mit anderen BürgerInnen waren erwünscht! Zuerst sollten daher Aufenthaltsmöglichkeiten für das Zusammenfinden verschiedener Interessensgruppen geschaffen werden.

11.00 bis 18.00 Uhr
STORY LINES & WORKSHOP

Bauen & Leben
Dazu stellten verschiedene Personen Wohnmobile zur Verfügung, zum Beispiel Willi Bus / Pimp My Home und das Institut für Alltagsforschung (Lars Moritz).

Demokratie & Gesellschaft
* Demokratiebildung spontaner k24h-Gesellschaften, Alexander Emanuely, Republikanischer Club – Neues Österreich
* Gipfelkonferenz von Robert Jelinek, Non-President des State of Sabotage SoS

Kunst & Kultur
* Zaubernuss & kampolerta: Ad-hoc-Komposition der k24h-Hymne im Laufe des 7. Oktober 2012, Urauffuhrung um 18.21 Uhr
* Living Lâche – live am Stadtfest ab 20.00 Uhr
* Performances von Lars Moritz (Institut für Alltagsforschung) und Georg Schubert (improvista social club)

Medien
* dérive – Radio für Stadtforschung (Radio Orange 94.0): vorbereitete wie spontane Wortmeldungen zu k24h oder „Stadt selber machen“ oder... oder..., übertragen von Radio dérive.
* Fotografie – Johannes Hloch
* Film – Paran Pour

Produktion & Handwerk / production & craft
* DIY-Näh-Workshop (MIK / Stephanie Sandhäugl und Helmut Preis)
* Banner-Workshop (Yver Ohm)
* Souvenirshop (kampolerta)

(Selbst-)Versorgung
Die Nahrungsversorgung in k24h begann mit einem mitgebrachten Frühstück. Tagsüber sorgte eine Fahrradküche für Verpflegung.

Selbstverwaltung
* Stadttor/BürgerInnenamt: kampolerta-city-kit, Baumaterialien, Schwarzes Brett, Tauschbörse
* Postamt zum Versenden von Postkarten aus k24h

18.21 Uhr
DIE STADT IST ERRICHTET!
Uraufführung der kampolerta-city-hymne! Die Charta von k24h wird vorgestellt!

19–23 Uhr
STADTFEST & MUSIK / CITY FESTIVAL & MUSIC

Leider konnte das Stadtfest aufgrund von Sturm und starkem Regen nicht vor Ort stattfinden und wurde in die Festivalzentrale von ur3anize, die Schraubenfabrik, verlegt.

Johannes Hloch, 2012Zum Projekt
Zurück
Temporär

Veranstaltungsablauf
24 hour kampolerta city - k24h kampolerta

6. – 7. Oktober 2012 / 18:23 - 18:21